Reparatur der Lenkzylinderanbindung an einem Radlader

Aufgabenstellung:
Aufarbeitung der Bohrungen für die Anbindung der Lenkzylinder am Vorderwagen eines Radladers.

Bei dieser Reparatur wurden 4 Bohrungen mit  Durchmesser 60mm aufgearbeitet. Besonderheit bei dieser Anwendung ist zum einen die Senkrechte Anbringung der Maschine und zum anderen der sehr geringe Demontage Aufwand des Radladers.